Maltermine Freitage 13-17 Uhr: 10.03. und 07.04.2017

Kontakt
mapo - malraumpost
Therapeutisch begleitetes Malen

Dr.in Elisabeth Maaß, Tel.: +43 664 442 07 04 
Mag. Peter Larcher, Tel.: +43 650 980 36 84 

Der Malraum
ist ein Ort der Begegnung mit sich selbst, mit den anderen, mit den leisen Tönen in uns, mit der Lebendigkeit der Gruppe, mit der Vergangenheit und der Zukunft in der momentanen Situation.

malraumpost bilder

Therapeutische Begleitung im Malraum
ist Prozessbegleitung. Ohne zu Deuten halten wir den kreativen Prozess in Bewegung. Die innere Bewegtheit findet in der äußeren Bewegung den nächsten Schritt. Von Moment zu Moment bewegen wir uns in unserer inneren Landschaft und finden im Konkreten die Ruhe und den Ausgangspunkt für Neues.

Unsere Mal-Idee ist eine Art Focusing auf dem Papier. Ich begegne mir selbst in meiner Schöpfung. Was mich in meinem innersten bewegt – ohne schon ein konkretes Bild zu haben – schafft sich eine Spur in der ich mich selbst spiegle, in der ich mir entgegentrete und in eine Auseinandersetzung mit noch geahntem, nicht konkreten und doch deutlich gespürtem treten kann.

Unser Angebot

  • Offene Maltermine für Gruppen, Prozesse verstehen und begleiten – Supervision für Therapieprozesse
  • Themenzentriertes Malen
  • Einzeltherapie
  • Einführung in maltherapeutische Begleitung für Therapeuten

Therapeutische Leitung
Dr.in Elisabeth Maaß
Psychologin, personzentrierte Psychotherapeutin, Kindertherapeutin, Supervisorin, Lehrtherapeutin ÖGWG
Mag. Peter Larcher

Psychotherapeut, Logotherapie und Existenzanalyse, Kinder- und Jugendtherapeut, Supervisor

Kontakt
mapo - malraumpost
Therapeutisch begleitetes Malen

Dr.in Elisabeth Maaß, Tel.: +43 664 442 07 04 
Mag. Peter Larcher, Tel.: +43 650 980 36 84